Zarte & elegante Tischdeko in Beige

Heute zeigen wir Ihnen die feierliche Hochzeitsdeko in der zarten und luftigen Palette von Beige. Diese neutrale Farbe wird meist in Kombination mit bunten Akzenten verwendet, aber die Dekoration in purem Beige und dessen Schattierungen kann ebenfalls eine einzigartig stilvolle Atmosphäre auf Ihrem Fest schaffen – schauen Sie es sich selbst an.

Warme und luftige Hochzeitsdeko in Beige

Beigefarbene Hochzeitsdeko

Die Palette vom ruhigen, warmen und edlen Beige ist sehr breit: Cremefarben, Sandgelb, Strohfarben, Hellbraun und vieles mehr. All diese Schattierungen kann man gleichzeitig in der Dekoration des Bankettsaals verwenden. Dabei sollten nicht zu viele farbliche Akzente gesetzt werden, damit das Beige nicht zum Hintergrund wird und dem Ambiente ausreichend Ruhe und Leichtigkeit verleiht. Für eine besonders helle und elegante Hochzeit kann zum dominierenden Beige nur das Grün hinzugefügt werden – etwa in den floristischen Dekorationen. Sehen wir uns das mal im Detail an.

Das vielseitige Beige in der Tischdeko

Cremefarbige Servietten in Gläsern

Auf weißen Tischdecken kommen beigefarbene Elemente am besten zum Vorschein. Das Weiß spendet auch dem Raum Helligkeit. Universal werden dann für farbige Akzente der Tischdeko die Tischläufer und Servietten verwendet. Ganz toll ist die Dekoidee, die cremefarbenen Servietten in die Weingläser zu stellen – das wirkt unglaublich luftig.

Edle Tischdeko-Details

Details der Deko: Spitze, Kerzen und Dekosteine

Die Details der Tischdeko sind gut zu durchdenken. Sie spiegeln nicht nur die Farbwahl, sondern auch den Stil der Feier wieder: Mit Spitze gestalteter Tischläufer wirkt sehr edel und passt bestens zu klassischen und vintagen Stilen der Hochzeit. Kerzen und beigefarbene Dekosteine sorgen weiteren Glanz.

Elegante Dekoration der Stühle

Stuhlhussen mit sandfarbenen Schleifen

Was die Dekoration der Stuhlhussen angeht, so werden beigefarbene Bänder und Schleifen verwendet. Es ist wünschenswert, dass die Bänder verschiedene Schattierungen von Beige haben, dann schienen sie zu schimmern. Diesen Effekt kann man auch ganz einfach mit beigefarbenem lichtdurchlässigem Organza erreichen.

Brauttisch in cremefarbener Wolke

Besondere Tischdeko vom Brauttisch

Die Gestaltung des Tisches für das Brautpaar bedarf ganz besonderer Aufmerksamkeit. Da die eine Seite des Tisches unbesetzt bleibt und zu den Blicken der Gäste gewendet ist, kann diese auch geschmückt werden. Bestens werden dafür cremefarbene Stoffe passen, die wie die Wolke den Brauttisch umhüllen. Natürlich sind auch hier die luftigen Servietten und glänzenden Windlichter zu verwenden.

Stilvolle Blumendekoration mit Callas

Callas in Vasen als Tischdeko

Da Beige eine ziemlich neutrale Farbe ist, sollte die floristische Gestaltung schon etwas bunter sein. Zum Stil der Hochzeit werden bestens weiße Kallas passen. Die nötigen farbigen Akzente kann man dann mit Bindegrün schaffen. Diese Pflanzen und Blumen können in außergewöhnliche große Vasen aus Glas gestellt werden und halb unter Wasser schwimmen – ein richtig exklusiver Hingucker für die ruhige und luftige Feier.

Mehr Dekorationen:

Tischdeko in Lavender

Hochzeit ist ein gewichtiges und bedeutendes Ereignis im Leben eines jeden Menschen. Natürlich möchte man diesen Tag nicht wie einen gewöhnlichen Geburtstag feiern. Der berauschende Duft von Lavendel und die sanfte Mischung aus violetten, rosa, lila und bläulichen Farbtönen verleihen Ihrer Hochzeit erstaunliche Zartheit und Romantik.

Die besondere Farbe: Lila und dessen Schattierungen

Hochzeitsdeko in Violett, Lila & Co

Lila ist die wahre Farbe der Liebe und Zuneigung. In ihr gibt es den Hauch von Nostalgie und Mysterium zugleich, sodass Sie bei der Wahl dieser zur Hauptfarbe eine besondere märchenhafte Atmosphäre auf der Hochzeit schaffen werden.

Lila Farbe und deren Schattierungen werden perfekt in das Konzept der Hochzeitsdeko passen. Sie sind dank der Rot-Komponente hell, lebendig und aufregend, aber gleichzeitig ruhig und bodenständig durch die Anwesenheit von Blautönen. Es ist bemerkenswert, dass die rote Komponente die violetten Schattierungen wirklich feierlich und luxuriös macht.

Hochzeitsdeko mit herrlichem Lila

Tischdeko in Lavender

Die lavenderfarbene Hochzeitspalette kann für verschiedenste Stile eingesetzt werden. Man kann den Bankettsaal ganz märchenhaft oder orientalisch dekorieren, indem man ganz viel Farbe verwendet. Mit einem etwas gedämpften Lila schafft man den beliebten Stil Shabby Chic. Ein dagegen sehr gesättigtes Violett mit der Verwendung von Samt sorgt für eine warme und wahrlich aristokratische Atmosphäre. Lilafarbene Akzente in Kombination mit natürlichen Farben und Materialien werden oft im rustikalen Dekor eingesetzt. Und ganz elegant und romantisch sieht die Hochzeitsdeko im Provence Stil aus, wo zartes Lavender die weiße Grundfarbe belebt – das sehen wir uns hier mal an.

Ob rund oder eckig: schöne Tischdeko für beliebige Tischanordnung

Lange und runde Tische mit hübscher Tischdeko

Die feierliche Vorbereitung des Bankettsaals beginnt mit der Anordnung der Tische. Sehr verbreitete Varianten sind dabei große lange Tische, an denen sich alle Freunde und Bekannten in einer freudigen Gesellschaft versammeln können, und kleine runde Tische, zum Beispiel für den engen Familienkreis. Diese beiden Varianten können gern kombiniert werden, aber die Tischdeko sollte gleich sein – mit denselben weißen Tischdecken, bunten Tischläufern, Servietten, Blumendeko & Co.

Der besondere Platz für das Brautpaar

Lila Tischdeko für Brauttisch

Der einzige Tisch, der hervorgehoben werden muss, ist natürlich der Brauttisch. Da alle Blicke immer zum Brautpaar gewendet sein werden, ist auch dessen Tisch besonders schön zu gestalten. Bestens sehen dabei Drapierungen aus luftigen Stoffen an der Wand hinter dem Brauttisch und der Vorderseite des Tisches aus. Dank der Verwendung von verschiedenen Schattierungen von Lila und Violett sowie der Lichterketten wird eine solche Deko besonders schimmern.

Deko für das ganze Mobiliar

Stuhlhussen mit glänzenden violetten Schleifen

Für die Dekoration einer Hochzeitslokation ist es angebracht, die Stuhlhussen zu verwenden. Deren Farbe ist meist Weiß, dafür kann man ganz einfach die Rückenlehnen mit schönen Satinbändern oder violetten Stoffschleifen zu dekorieren. Zart und prächtig zugleich.

Die lila Elemente der Tischdeko

Tischdeko: Servietten und Tischläufer in Lila & Violett

Wir haben schon die Tischdeko angesprochen, aber schauen wir diese nochmal detailliert an. Es müssen nicht viele Elemente sein, um die Location wahrlich glänzen zu lassen. Ein toller Tischläufer aus glänzendem Chiffon sieht wirklich elegant aus und verbildlicht den Duft des Lavendelfeldes. Noch die blaulila Servietten mit herrlicher Schleife und Strass – da ist schon alles perfekt. Für noch mehr Glanz sorgen Dekosteine, die wie Tau auf dem Tischläufer liegen, und elegante Kerzenlichter.

Exquisiter Blumenschmuck

Tischdeko mit Blumenschmuck aus Lavender

Der Höhepunkt der Dekoration im Provence Stil schaffen Lavendelblumen. Töpfe mit frischem Lavendel können anstatt der Vasen in stilvolle lila Dekoeimer gestellt werden, die mit blauvioletten Schleifen verziert sind, und so die Tische schmücken. Schick, duftend und einfach enzückend!

Weitere Tischdeko: