Beispiel einer Tischdekoration in Rosa – Taufe

Die Taufe ist ein besonderer Tag, an den Sie sich immer erinnern werden. Eine Tischdekoration in Rosa hilft Ihnen, diesen Feiertag wirklich unvergesslich zu machen. Rosa ist die Farbe der menschlichen Liebe und Geborgenheit und kann eine Taufe in märchenhafte Feier verwandeln.

Deko für Taufe – Rosa

Tischdekoration Rosa taufe

Die Taufe soll aber nicht  im Puppen-Stil eingerichtet werden. Wählen Sie Weiß, Creme oder Beige als Grundton und kombinieren sie ihn mit pastellrosa oder hellrosa Schattierungen für eine perfekte Tischdeko. Die warme Farbe Beige wird besonders gut in Vorhänge, Stuhlhussen, Tischdecke und Servietten aussehen.

Blumen

Blumendeko fuer Taufe

Kerzendeko kann rosa Akzente auf einem <a href="http://tischdeko mylan bupropion xl.tips/tag/tischdeko-hochzeit-runde-tische/“>runden Tisch schaffen. Eine ungewöhnliche Deko-Idee ist eine Kerze in den kleinen dekorativen Vogelkäfig zu stellen – einfach und elegant!  Angenehme Atmosphäre verstärkt sich durch bunte Motive, die sich durch die passende  Blumendeko ausdrucken lassen. Taufe in Rosa bleibt im Gedächtnis als eine der besten Feier in Ihrem Leben.

Mehr:

Tischdeko im Öko-Stil in Hellbraun & Lila

Wenn Sie in Kurzem eine Hochzeit planen, dann brauchen Sie ganz bestimmt ausgefallene Gestaltungs- und Dekoideen, die Ihre Feier einzigartig und erlebnisreich machen sollten. Hier möchten wir Ihnen gerne helfen und wirklich exquisite Deko anbieten. Lesen Sie weiter und lassen Sie sich inspirieren!

Öko-Dekorationen für viele Hochzeits-Stile: Feiern Sie naturfreundlich!

Hochzeit im Öko-Stil: natürliche Farben und organische Materialien

Der Gestaltung Ihrer Hochzeit ist wirklich viel Aufmerksamkeit zu widmen, denn dank richtigen Accessoires wird der bedeutsame Anlass zum wirklich außerordentlichen Erlebnis, das lange in Ihrem Gedächtnis und in den Erinnerungen der Gäste verbleiben wird. Und wenn die Hochzeit zudem noch umweltfreundlich und sparsam arrangiert werden kann, dann wird die Freude verdoppelt oder sogar verdreifacht. Das war ein kurzer Prolog zu unserem außergewöhnlichen und zarten Dekoangebot mit Verwendung der natürlichen Materialien.

Unser Leben ist jetzt so urbanisiert, dass wir uns zum Kontrast maximal der Natur nähern wollen und ein Gefühl von Natürlichkeit schaffen möchten, indem wir uns mit natürlichen Materialien, Bio-Produkten und Öko-Lebensstil umgeben. Eine Hochzeit im Stil Öko Chic ist nicht nur eine tolle Möglichkeit, ein weiteres Stückchen Natur in sein Leben zu bringen, sondern auch ein sehr helles und luftiges Fest mit romantischer Atmosphäre.

Natürliche Deko in Beige und Lila

Was ist der Hauptprinzip der Deko? Es werden nur natürliche Farben verwendet, aber man kann auch bunte Akzente setzen – immerhin ist ja die Natur voller verschiedener Schattierungen. Im Hinblick auf Materialien, ist es die pure Organik: Holz, Moos, Sackleinen, Leinen, Spitze.

Natürliche Deko in Beige und Lila

Auch in anderen Stilen kann man ökologische Hochzeitsdeko verwenden.

Die Hochzeit im Rustika Stil ist warm und gemütlich. Die Grundlage dieses "ländlichen" Stils (so wird «rustikal» aus dem Lateinischen übersetzt) ist die Einfachheit und ebenfalls die Verwendung von natürlichen Materialien und die Dominanz der natürlichen Farbpalette. Holz, Naturfasern, Heu, Kraftpapier, „Oma“-Inventar … all das passt perfekt in die Komposition des rustikalen Dekors.

Zarte und naturfreundliche Deko für die Stile Rustika, Öko oder Vintage

Sehr harmonisch sehen natürliche Materialien auch auf der Hochzeit im Vintage-Stil aus. Hier kann man grobes Holz oder Sackleinen zusammen mit Spitze und Satin kombinieren und so ganz romantische Tischdeko schaffen.

Zarte und naturfreundliche Deko für die Stile Rustika, Öko oder Vintage

Edel und feierlich mit Öko-Deko: Die Details

Natürliche Materialien können mit etwas Geschick wirklich feierlich aussehen. Grobe beigefarbene Leinen können für die Gestaltung der Stühle eingesetzt werden. Hier ist es wünschenswert, mit Farben zu spielen: Leinen sehen sehr toll auf einer weißen Unterlage, wie etwa Stuhlhussen, aus. Zusätzlich kann man sie mit schicken lila Schleifen verzieren und so bunte Akzente setzen. Leinen sind auch unverzichtbare Materialien in der Tischdeko. So kann man weiße Tischdecken mit Tischläufern und Servietten aus Sackleinen dekorieren.

Schleifen auf Stühlen und Tischläufer aus Leinen – alles schön mit lila Bändern verziert!

Schleifen auf Stühlen und Tischläufer aus Leinen - alles schön mit lila Bändern verziert

Als floristische Deko eignen sich alle Wildblumen: Gänseblümchen, Glockenblumen, Kornblumen, grüne Erbsen, Weizen, Lavendel und vieles mehr. In ihrer Palette sollten Naturtöne vorhanden sein. Es können Blumen in zartem Braun, Grün, Beige, Blau und Dunkelblau, Lila oder Gelb sein. Als Vasen kann man Flaschen, Gläser, Körbe und Holzschubkästen nehmen.

In Gläser kann man auch Teelichter stellen, die natürliches Licht, Wärme und Festlichkeit spenden werden.

Als besonderen Reiz des Abends können Fähnchen-Girlanden und Teller mit handgemachten Süßigkeiten, wie hausgemachte Kekse und Kuchen, dienen. Und wie persönliche angenehme Geschenke kann man den Gästen kleine Gläser mit hausgemachter Marmelade oder Honig vergeben.

Kerzen in Marmeladegläsern und handgemachte Süßigkeiten

Kerzen in Marmeladegläsern und handgemachte Süßigkeiten

Erleben Sie eine Hochzeit mit heimischer Wärme, süßem Genuss und ökologischer Deko – lassen Sie Ihre Gäste dank dem Rustika, Öko- oder Vintage Stil staunen!