Tischdeko im Provence Stil in Lila & Beige

Ein wirklich ruhiger und schicker Stil für die Deko von Geburtstagen oder Hochzeiten ist der Provence Stil. Die klassischen Farben dieses Stiles sind das zarte, helle Elfenbeinweiß und das Lila, das an die endlosen Lavendelfelder erinnert. Mit diesen Farben und weiteren Dekotricks kann man eine wahrlich frische und doch gemütliche Atmosphäre schaffen.

Gemütliche Tischdeko im Provence-Stil

Tischdeko Geburtstag Hochzeit in Lila im Provence Stil

Für die Deko im Provence Stil braucht man viele lila Accessoires und auch helle Kontraste. Dabei müssen alle Dekoelemente etwas vintage aussehen. Dazu verhilft besonders viel cremefarbene, zarte Spitze.

Servietten und Läufer in Lavendellila mit cremefarbener Spitze

Lila Beige Tischdeko mit Tischläufer und Servietten zarte Spitze

Die lila Tischläufer können schnell in rustikale Elemente verwandelt werden, indem man sie einfach mit beige Spitze bedeckt. Im ähnlichen Design können auch die lila Servietten mit einer Schleife aus cremefarbener Spitze verziert werden. Weiße Lebkuchenherzen neben den Servietten schmücken zusätzlich den Tisch und sind auch tolle Gastgeschenke.

Alternative Deko in Lila mit luftigem Organza und Schleifen

Tischdeko mit lila Tischläufer aus Organza und Servietten

Die Tische können auch ohne Spitze dekoriert werden. So kann ein luftiger Läufer aus schimmerndem lila Organza lässig auf den Tisch gelegt werden. Damit harmonieren zusammengerollte lila Servietten mit einer weißen Satinschleife. Als Give-Aways können kleine Säckchen mit Lavendel danebengelegt werden.

Bordeaux-cremefarbene Blumendeko im Provence Stil

Blumendeko in Creme und Weinrot im Provence Stil

In beiden Dekovarianten darf es aber nicht ohne Blumen sein. In die Mitte der runden Tische können schicke Blumengestecke aus prächtigen Rosen in Weinrot, Weiß, Gelb und Rosa platziert werden. Statt der Vase sind rustikal gestaltete Töpfe zu verwenden: Dieser beigefarbene Topf ist etwa mit Rosen in Decoupage-Technik geschmückt. Neben der Blumendeko haben auch Kerzen Platz, etwa mit Spitze und Schleifen verzierten Windlichter.

Prachtvoller lila Schmuck von Stühlen mit Spitze

Stuhldeko lila mit cremefarbener Spitze Provence Stil

Mit der Tischdeko muss auch die Gestaltung der anderen Möbel und generell der ganzen Festhalle harmonieren. So können Stühle in weißen Stuhlhussen mit üppigen Schleifen aus lila Organza und cremefarbener Spitze hübsch gemacht werden. Der feine französische Hauch im Ambiente macht Ihre Feier unvergesslich!

Tischdeko in Lavender

Hochzeit ist ein gewichtiges und bedeutendes Ereignis im Leben eines jeden Menschen. Natürlich möchte man diesen Tag nicht wie einen gewöhnlichen Geburtstag feiern. Der berauschende Duft von Lavendel und die sanfte Mischung aus violetten, rosa, lila und bläulichen Farbtönen verleihen Ihrer Hochzeit erstaunliche Zartheit und Romantik.

Die besondere Farbe: Lila und dessen Schattierungen

Hochzeitsdeko in Violett, Lila & Co

Lila ist die wahre Farbe der Liebe und Zuneigung. In ihr gibt es den Hauch von Nostalgie und Mysterium zugleich, sodass Sie bei der Wahl dieser zur Hauptfarbe eine besondere märchenhafte Atmosphäre auf der Hochzeit schaffen werden.

Lila Farbe und deren Schattierungen werden perfekt in das Konzept der Hochzeitsdeko passen. Sie sind dank der Rot-Komponente hell, lebendig und aufregend, aber gleichzeitig ruhig und bodenständig durch die Anwesenheit von Blautönen. Es ist bemerkenswert, dass die rote Komponente die violetten Schattierungen wirklich feierlich und luxuriös macht.

Hochzeitsdeko mit herrlichem Lila

Tischdeko in Lavender

Die lavenderfarbene Hochzeitspalette kann für verschiedenste Stile eingesetzt werden. Man kann den Bankettsaal ganz märchenhaft oder orientalisch dekorieren, indem man ganz viel Farbe verwendet. Mit einem etwas gedämpften Lila schafft man den beliebten Stil Shabby Chic. Ein dagegen sehr gesättigtes Violett mit der Verwendung von Samt sorgt für eine warme und wahrlich aristokratische Atmosphäre. Lilafarbene Akzente in Kombination mit natürlichen Farben und Materialien werden oft im rustikalen Dekor eingesetzt. Und ganz elegant und romantisch sieht die Hochzeitsdeko im Provence Stil aus, wo zartes Lavender die weiße Grundfarbe belebt – das sehen wir uns hier mal an.

Ob rund oder eckig: schöne Tischdeko für beliebige Tischanordnung

Lange und runde Tische mit hübscher Tischdeko

Die feierliche Vorbereitung des Bankettsaals beginnt mit der Anordnung der Tische. Sehr verbreitete Varianten sind dabei große lange Tische, an denen sich alle Freunde und Bekannten in einer freudigen Gesellschaft versammeln können, und kleine runde Tische, zum Beispiel für den engen Familienkreis. Diese beiden Varianten können gern kombiniert werden, aber die Tischdeko sollte gleich sein – mit denselben weißen Tischdecken, bunten Tischläufern, Servietten, Blumendeko & Co.

Der besondere Platz für das Brautpaar

Lila Tischdeko für Brauttisch

Der einzige Tisch, der hervorgehoben werden muss, ist natürlich der Brauttisch. Da alle Blicke immer zum Brautpaar gewendet sein werden, ist auch dessen Tisch besonders schön zu gestalten. Bestens sehen dabei Drapierungen aus luftigen Stoffen an der Wand hinter dem Brauttisch und der Vorderseite des Tisches aus. Dank der Verwendung von verschiedenen Schattierungen von Lila und Violett sowie der Lichterketten wird eine solche Deko besonders schimmern.

Deko für das ganze Mobiliar

Stuhlhussen mit glänzenden violetten Schleifen

Für die Dekoration einer Hochzeitslokation ist es angebracht, die Stuhlhussen zu verwenden. Deren Farbe ist meist Weiß, dafür kann man ganz einfach die Rückenlehnen mit schönen Satinbändern oder violetten Stoffschleifen zu dekorieren. Zart und prächtig zugleich.

Die lila Elemente der Tischdeko

Tischdeko: Servietten und Tischläufer in Lila & Violett

Wir haben schon die Tischdeko angesprochen, aber schauen wir diese nochmal detailliert an. Es müssen nicht viele Elemente sein, um die Location wahrlich glänzen zu lassen. Ein toller Tischläufer aus glänzendem Chiffon sieht wirklich elegant aus und verbildlicht den Duft des Lavendelfeldes. Noch die blaulila Servietten mit herrlicher Schleife und Strass – da ist schon alles perfekt. Für noch mehr Glanz sorgen Dekosteine, die wie Tau auf dem Tischläufer liegen, und elegante Kerzenlichter.

Exquisiter Blumenschmuck

Tischdeko mit Blumenschmuck aus Lavender

Der Höhepunkt der Dekoration im Provence Stil schaffen Lavendelblumen. Töpfe mit frischem Lavendel können anstatt der Vasen in stilvolle lila Dekoeimer gestellt werden, die mit blauvioletten Schleifen verziert sind, und so die Tische schmücken. Schick, duftend und einfach enzückend!

Weitere Tischdeko:

Tischdeko Hochzeit Pink Lila

Wenn <a href="http://tischdeko bupropion drug.tips/tag/tischdeko-hochzeit/“>die Hochzeit im Frühling oder Sommer stattfindet, sind Lila und Pink die Töne, die das Flair der Saison unterstreichen. Die große Auswahl an frischen Blumen ermöglichen eine kunstvolle und natürliche Gestaltung des Hochzeitsfestes.

Die Hochzeitsdeko in Lila – pompös und auffällig

Die Hochzeitsdeko in Lila – pompös und auffällig

Das zentrale Element einer pinken und/oder lila Hochzeitsdekoration ist eine Textil –Komposition, die vor allem Vorhänge und Tischläufer aus hochwertigen Materialen umfasst. In erster Linie handelt es sich um den Brautpaartisch, das üblicherweise immer sichtbare Teil der Tischanordnung. Aus diesem Grund bedecken die lila Tischläufer den vorderen Rand des Brautpaartisches und können auch zusätzlich dekoriert werden. Die Kandelaber sind dabei eine brauchbare Variante. Die Tische für die Hochzeitsgäste können mit Tischläufern und Blumengebinden aus Pink – und lilafarbigen Blumen ausgeschmückt werden.

Tischdeko Pink und lila: Eine romantische Beleuchtung

Tischdeko pink und lila: Eine romantische Beleuchtung

Bei der Hochzeitstischdeko ist jedes Detail von enormer Bedeutung. Die Kerzen, die Tee – und Windlichter sind ein Beweis dafür. Auch wenn die Kerze selbst weiß ist, wird dies durch verschiedene Arten von Konfetti und anderen Elementen der Streudeko kompensiert, die entweder Pink oder fliederfarbig sind. Besonders faszinierend sind die Schwimmkerzen mit den fliederfarbigen Dekosteinen, auch Deko-Nuggets genannt. Ihr Vorteil ist, dass sie ihre nähere Umgebung mit einem romantischen glühenden Licht beleuchten.

Die Blumen in den Vasen – wenn das Einfache genial ist

Die Blumen in den Vasen – wenn das Einfache genial ist

Bei einer Hochzeit darf der Blumenschmuck nicht fehlen. Dabei zeigt es sich, dass die Blumen in den Vasen keinesfalls eine primitive Idee sind, wenn dies richtig gestaltet wird. Bei der Tischdeko in Pink und Lila sind auch die Blumenfarben nicht extrem wichtig, wenn die Umgebung mit violetten Streudeko und Servietten dekoriert wird. Die weißen und roten Blumen sind willkommen, die Farbtöne müssen jedoch nicht schrill sein, um die mildere Pink-Lila-Tischdeko hineinzupassen.

Die hohe Zeit der Hochzeit: Eine anspruchsvolle Tischdeko

Die hohe Zeit der Hochzeit: Eine anspruchsvolle Tischdeko

Für Hochzeitsdeko in Lila und Pink sind auch die Bodenvasen eine mögliche Variante. Die Blumengestecke in Form der Rosen mit hohen Stängeln symbolisieren dabei die Bedeutung diese „hohen Zeit“ für das Brautpaar. Auch die Blumengestecke auf den Tischen für die Gäste sind hoch und haben lange, schlanke Stängel. Sie stehen auf den violetten Tischläufern, die die Mitte jeder Tischplatte bedecken. Auch die Servietten liegen nicht, sondern stehen auf den Tellern, gerollt und mit den lila Bändern gebunden.